Geld für Finger …

… über diese Variante der Sicherung wurde ja hierzulande auch schon debbatiert. Allerdings hat sich an solch einer Identifizierung schon der DVD-Verleih die Zähne ausgebissen. Unbemannte Shops die per Fingerabdruck DVD’s auswarfen, waren ziemlich schnell wieder weg von der Bildfläche …

http://www.geldinstitute.de/data/news/News-Erstmals-biometrisch_7019250.html

… vielleicht muss es da mal was von Apple geben …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>